RCE-Welt-Konferenz 2011 in Kerkrade NL

gruppenfoto_kerkrade_2011Die Welt-Konferenz der RCEs November 2011 im niederländischen Kerkrade war ein großer Erfolg. Die Stimmen der inspirierten Teilnehmer aus aller Welt sind noch längst nicht verhallt bevor wir die offizielle Dokumentation erwarten. So viel sei jetzt schon gesagt: Die Offenheit der Gespräche und Diskussionen machte diese Konferenz mit ihren vielen Arbeitsgruppen zu einem informativen und stimulierenden Austauschforum, was für die engagierten Menschen, die in der Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) arbeiten, sehr wertvoll und nützlich ist. Hier können Erfahrungen und strategische Ansätze ausgetauscht werden sowie neue Ideen entwickelt werden, die die BNE noch erfolgreicher werden lässt. Netzwerkarbeit und die Einbindung von Entscheidungsträgern in der Bildungspolitik sowie der Wirtschaft wurden als besonders wichtig herausgestellt. Nun gilt es auf regionaler und nationaler Ebene die BNE als fester Bestandteil der Bildung und des Lernens weiter zu verankern. Nachhaltige Entwicklung muss von jedem Menschen verstanden werden und individuell in Handeln umgesetzt werden.

Jens Schwarz